Am vergangen Sonntag führte das DLRG Rheinfelden, beim Klosterweiher in Dachsberg, eine Eisrettungsübung durch. Das DLRG hatte hierzu kurzfristig die Feuerwehr Dachsberg eingeladen.

 

Bei der Übung wurde folgendes durchgenommen:

Weiterlesen ...

Grillhütte Kaiser-Rudolf-Platz

Von der Einsatzabteilung Süd wurde mit vielen ehrenamtlichen Stunden im Herbst 2017 das Dach der Grillhütte auf dem Kaiser-Rudolf-Platz neu eingedeckt. Auch die Sitz und Tischgarnituren wurden erneuert.

Weiterlesen ...

Sicher in die Zukunft

 

Die Dachsberger Feuerwehrabteilungen Wilfingen und Wolpadingen fusionieren am 12.04.2014 zur 56 Mann starken Einsatzabteilung Süd.

 

Die Führung der neuen Dachsberger Einsatzabteilung Süd bilden:

 

Niko Ebner (Abt. Kommandant)
Dirk Bär (Stellvertreter Abt. Kommandant)
Johannes Schäuble (Kassierer)
Norbert Schäuble (Schriftführer)

 

Beisitzer:
Sebastian Ebner
Simon Denz
Bernhard Zipfel
Dietmar Haselwander

 


Gerätewarte:
Herbert Behringer
Markus Maier

Atemschutzgerätewart:
Christian Hierholz
Marc Schäuble

 

Sicher in die Zukunft GV der Abteilungen Wilfingen u. Wolpadingen (veröffentlicht am Mo, 14. April 2014 auf badische-zeitung.de)

.

Sie befinden sich auf der Seite: