der Fahrer des Transporter blieb unverletzt, die Feuerwehr entfernte mit Ölbindemittel auslaufende Schmierstoffe

.

Sie befinden sich auf der Seite: