Einsätze 2022


Einsätze 2022. Wir führen hier unsere Einsätze auf. 

Dies soll nicht dazu dienen, die Schaulustigen mit Informationen und Bildern zu versorgen, sondern eine Darstellung dessen sein, was die Freiwillige Feuerwehr das gesamte Jahr über leistet und bewältigt.

.

 

Datum: Uhr-
zeit
Ort ausgerückte
Abt.

Einsatz-
stichwort

Details
Einsatz
Nr. 8
23.06.22
12:25 Ruchenschwand
Richtung
Ibach
Nord Flächenbrand
5x3m
Beim Eintreffen konnte festgestellt werden, dass es sich um ein kontrolliertes Waldarbeiterfeuer handelt, es war kein Einsatz notwendig.
Einsatz Nr. 7
28.05.22

12:24 Vogelbach-Albtal Süd auslaufende
Betriebsstoffe
nach VU
Die ausgelaufenen Betriebsstoffe wurden abgestreut und entfernt, die Unfallstelle wurde abgesichert.
Einsatz Nr. 6
26.05.22

19:28 Höll Nord Ölspur Es wurde eine ca. 150 m lange Ölspur entfernt und die Straße abgesichert.
Einsatz Nr. 5
28.04.22
16:50 Kreisstraße
Albtal Richtung Vogelbach
Nord VU
Absicherung durch FFW
Ein Motorradfahrer stürtze nach einem Überholvorgang. Der Motorradfahrer rutsche mehrere Meter die Böschung hinunter und blieb schwerveletzt auf dem Weg liegen. Die Feuerwehr unterstütze den Rettungsdienst und übernahm die Absicherung der Unfallstelle. Auch wurde der Landeplatz für den Rettungshubschrauber durch die Feuerwehr eingerichtet.
Wir wünschem dem Verletzten eine gute Genessung.
Einsatz
Nr. 4
17.04.22
11:43 Wilfingen Süd
Nord
Brand 1
Flächenbrand
Wir wurden zu einem Flächenbrand alarmiert, es handelte sich um ein kontrolliertes Waldarbeiterfeuer, von welchem keine Gefahr der Ausbreitung bestand.
Die restlichen Gluten wurden abgelöscht, damit nicht später nochmals eine Alarmierung erfolgt.
Einsatz
Nr. 3
12.03.22
19:06 Vogelbach Süd
Nord
Brand 1
Feuer im
Wald gesehen
aus
Weilheim
Bereits bei der Alarmierung wurde vermutet, dass es sich um ein kontrolliertes Fasnachtsfeuer handelt:
Das Kommondo kontrollierte dies, der Einsatz wurde abgebrochen.
Einsatz
Nr. 2
04.03.22
18:22 Abzweigung
L 154
Albtal
Süd Einsatz o.Eile
THL 1
Hilfe klein
L154
Abzweig.
Dachsberg
Der Feuerwehr unterstützte die Bergwacht und den Rettungsdienst
bei der Rettung einer Person: Die Unfallstelle wurde ausgeleuchtet, die Feuerwehr unterstützte die Bergwacht und den Rettungsdienst bei der Rettung der Person aus dem unwegsamen Gelände.
Einatz
Nr. 1
21.02.22
05:55 Urberg/
Rüttewies
Nord ein Baum
versperrte
die Straße

Durch Strumböen vesperrte ein Baum die Straße, dieser mit Hilfe eines Traktors entfernt.